Lift im Zeughaus

Einbau einer Liftanlage im Zeughaus in Gießen für die Justus-Liebig-Universität (2007)

Erste Überlegungen des Einbaus eines Liftes für die barrierefreie Erschließung des universitär genutzten Zeughauses durch Abtrennung einer Ecke in den Laborräumen wurden verworfen, zugunsten eines freistehenden Glasaufzuges in dem geräumigen bestehenden Treppenhaus im Eingangsbereich aus der Wiederaufbauzeit.

Auf der Hofseite wurde der Treppenzugang erweitert. In einen breiten bestehenden Treppenlauf wurde ein Gang eingeschnitten, der so den barrierefreien Zugang zum Parkplatz ermöglicht.

Die Liftkabine hat an jeder der Kanten eine farbige Leuchte, die bei Fahrt das Treppenhaus in verschieden gemischte Farbtöne taucht.

 

 

 

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google